Holzheizsysteme

Heizen mit Holz

Der Rohstoff Holz zählt zu den erneuerbaren Energien. Hier gibt es verschiedene Holzheizsysteme wie z.B. Holzkesselanlagen für Pellets und Hackschnitzel sowie Holzvergaserkessel für Scheitholz.

Holzpellets werden aus Restholz und Sägespänen zylindrisch gepresst und unterliegen einer Qualitätsnorm. Die Pellets werden mit einem Silotransporter, ähnlich wie beim Heizöl, bis zur Lagerstätte angeliefert. Kleinmengen werden auch in Säcken zu 25 kg für Kamin-Pelletöfen mit eingebautem Speicher für die Nutzung im Wohnbereich verkauft.

Als Lagerstätte kann sowohl ein umgebauter Kellerraum als auch ein Bunker außerhalb des Gebäudes dienen. Ähnlich wie bei einem Heizöltank gibt es auch Gewebesilos, die im Keller aufgestellt werden können. Die Holzpellets werden dann durch eine Förderschnecke zur Brennkammer transportiert, wo sie automatisch entzündet und bei Bedarf nachgespeist werden. Dies geschieht alles vollautomatisch über die Kesselsteuerung.

Brennwerttechnikkessel Gas von Viessmann, leicht zu installieren
Donec venenatis, ut mattis risus. mi, velit, efficitur. Praesent quis, adipiscing