Aktuelle Informationen

Neue Heizungspumpen sparen Energie

Alte Heizungspumpen benötigen viel zu viel Energie: In einem Drei-Personen-Haushalt verbraucht sie durchschnittlich 520 bis 800 Kilowattstunden im Jahr. Lt. Stiftung Warentest verteuert sich die Stromrechnung dadurch um ca. 150,-- € im Jahr.. In Zeiten, in denen viel...

mehr lesen

Zuschüsse der Pflegeversicherung

Wenn Pflegebedürftige mit einem Pflegegrad (früher Pflegestufe) zu Hause gepflegt und betreut werden, kann es hilfreich sein, das Wohnumfeld an die besonderen Belange der Pflege- oder Betreuungsbedürftigen individuell anzupassen. Beispielsweise kann das Bad...

mehr lesen

KfW-Kredit oder Investitionszuschuss

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewährt Kredite oder Zuschüsse bei Sanierung oder Umbau. Auch altersgerechtes Wohnen bzw. notwendige Umbauten für altersgerechtes Wohnen/Barrierefreiheit werden bezuschusst. Welche Maßnahnen genau gefördert werden, lesen Sie...

mehr lesen

Aus für klimaschädliches Kältemittel HFKW

Zum Schutz der Ozonschicht ist es ab dem 1. Januar 2015 europaweit verboten, teilhalogenierte ozonabbauende Kältemittel (HFCKW) wie R22 zu verwenden. Sie werden zurzeit noch in Kälte- und Klimaanlagen eingesetzt, etwa zur Gebäudeklimatisierung. Das Verwendungsverbot...

mehr lesen

Heizkosten sparen, umweltbewusst heizen

Druch den Einsatz moderner Heizungssysteme kann wertvolle Energie eingespart werden. Im Rahmen einer Wartung prüfen wir auch die Gasleitungen auf Dichtigkeit, denn defekte Leitungen sind ein nicht zu unterschätzendes Risiko. Ob Instandhaltung, Wartung, Reparatur oder...

mehr lesen